Rocoto gelb (Samen)

Rocoto gelb (Samen)

Artikelnummer: CA03s
Sofort lieferbar

Rocoto gelb - Capsicum pubescens

Der gelbe Rocoto gehört zu der wenig verbreiteten Art Capsicum pubescens. In seiner Heimat Chile, Peru und andere Ländern Südamerikas wird er auch gerne "Gringo-Killer" genannt.

Die Früchte sind dickfleischig, mit schwarzen Samen und recht scharf.

Die auch Baumchili genannten Pflanzen haben behaarte Blätter und werden bei passender Überwinterung viele Jahre alt. Sie können eine Höhe von 120 bis 150 cm erreichen.

Schärfe: 5-6

Aussaatanleitung

Im Februar die Aussaat in Schalen oder kleinen Töpfen in Aussaatsubstrat vornehmen. Während der Keimphase ist eine Temperatur von 22-26°C ideal. Die Keimdauer beträgt 7-20 Tage.
Sobald die Samen gekeimt sind, kann die Temperatur auf 20°C reduziert werden. Die Erde stets feucht, aber nicht nass halten. Um die Luftfeuchte zu erhöhen, kann man die Samen und Keimlinge mit einer Frischhaltefolie abdecken. Alternativ kann man auch mehrmals täglich die Sprühflasche bemühen. Im April können die kleinen Pflänzchen getopft werden. Weiter bei 20°C und hell stellen. Ab Mitte Mai können die Pflanzen nach draußen.

Eine Portion enthält mindestens 10 Samen.

Steckbrief

Synonyme: Locoto, Baumchili